Eine sehr bewegende Geschichte.

Die Firma von Peter Hansen hat einen langen Weg von den Tagen der Pferde und Buggys zurückgelegt. Nun, Pferd und Wagen sind genauer. Lange bevor die ersten pferdelosen Kutschen im Bundesstaat Washington eintrafen, waren Pferde und Wagen der einzige Weg, um Peters Firma in Bewegung zu bringen.

Es war perfektes Timing. Seattle war eine Boomtown, als P. Hansen Transfer 1890 eröffnet wurde. Die Bevölkerung der Stadt war explodiert und stieg in nur 3,353 kurzen Jahren von 42,837 auf 10. Hansen sah, dass es eine Gelegenheit gab, und ergriff sie wie die meisten Washingtoner Geschäftslegenden.

Auch bekannt als Pete Hansen Express, startete das Unternehmen schnell. Während der Umzug vor Ort immer Teil seiner Erfolgsstrategie war, transportierte und transportierte das Brot und die Butter des Unternehmens Fracht und Gepäck zu und von den Zügen und Schiffen, die die geschäftige Hafenstadt ständig anriefen. Die Arbeit war hart. Das Zeitalter der Frachtcontainer war in der Zukunft weit entfernt. Alles musste manuell von Fahrern be- und entladen werden, die zum Schutz ihrer Kleidung Chaps trugen, während sie Kisten mit Heuhaken auf Wagen hoben.

Bald schlossen sich die Hansen-Brüder Jim und Henry dem Familienunternehmen an. Leider verloren sie 1915 ihren Vater und Firmenpatriarchen. Schwester Johanna übernahm die Leitung des Familienunternehmens, verließ ihre Rolle als Buchhalterin und übernahm die laufenden Geschäfte von Hansen Bros., die von ihrer Mutter Metta hinzugefügt wurden .

Nachdem Johanna das Unternehmen 40 Jahre lang geführt hatte, übergab sie Jim Nelsen, ihrem Neffen, die Leitung des Unternehmens. Damit war sie die dritte Generation, die das Unternehmen in den 120 Jahren ihres Bestehens führte.

Heute verfügt Hansen Bros. Moving and Storage über drei Standorte in Seattle, Lynnwood und Bellevue und bietet Umzugs-, Lager- und Versanddienste in der gesamten Region, der Nation und der Welt an.

Während sich das Unternehmen im Laufe der Jahre enorm verändert hat, feiert Hansen Bros. weiterhin sein reiches Familienerbe, einschließlich der Einhaltung einer Tradition, die vom Firmengründer Peter begonnen wurde. In den Tagen der Pferdewagen hatte jedes Pferd einen Namen. Als mechanisierte Lastwagen online gingen, wurden die Lastwagen auf ähnliche Weise benannt, was die Familie bis heute tut.

Besuchen Sie die Firma unter HansenBros.com.